Erfolgsgeschichten

Warmes Orange und grüne Nachhaltigkeit

Das Kornhaus in Freiberg beheimatet heute eine Kinderbibliothek. Die Firma geoEnergie Konzept GmbH erarbeitete die Planung für die...

Spitzentechnologie auf Weltniveau

Gewachsen in Mittelsachsen – das trifft auf LASERVORM in Altmittweida hundertprozentig zu. „Angefangen habe ich ganz nach klassischem...

Willkommen, kleine Wirbelwinde!

Montagmorgen, 9.20 Uhr im Betriebskindergarten von KOMSA. Im lichtdurchfluteten Foyer erklingt Kindergesang, aus einem Zimmer stürmen die...

Fischfilet mit Kartoffelbrei und Rotkohl

Thea begrüßt die Besucher des Schmiedelandhauses mit einem fröhlichen „Hallo“, lächelt verschmitzt und nimmt Anlauf auf ihren...

Grüne Wiesen, weite Felder und ein kuschliger Platz im Stroh

„Papa, Papa ich will Traktor fahren,“ Felix stürmt seinem Vater entgegen, den großen grünen Traktor fest im Blick. Ralf Bergmann lächelt und...

Platz für Kindheit, Heimat und Familie

"Viel Zeit habe ich leider nicht", Hans-Jörg Rülke entschuldigt sich mit einem Blick auf die Uhr. "Heute ist Familientag. Gemeinsam mit...

On Air: Deborah liebt Mittweida, Mittelsachsen und ihren Ausbildungsplatz

„Lana Del Rey ist heute rausgeflogen“. „Was wieso das denn? Ich liebe Lana!“ „Der Song ist vier Minuten lang, passt vor den Nachrichten...

Warmes Orange und grüne Nachhaltigkeit
Spitzentechnologie auf Weltniveau
Willkommen, kleine Wirbelwinde!
Fischfilet mit Kartoffelbrei und Rotkohl
Grüne Wiesen, weite Felder und ein kuschliger Platz im Stroh
Platz für Kindheit, Heimat und Familie
On Air: Deborah liebt Mittweida, Mittelsachsen und ihren Ausbildungsplatz



nachhaltig. für eine starke Wirtschaft

Die Nachhaltigkeitsregion Mittelsachsen bietet mit ihrer zentralen Lage und erstklassigen Infrastruktur sowie 85 Gewerbegebieten optimale Bedingungen für Unternehmen.

Ein enges Netz an berufsbildenden Einrichtungen, Schulen und Kindertagesstätten lässt hier den Wunsch von Kind UND Karriere Wirklichkeit werden und legt gleichzeitig den Grundstein für marktgerecht ausgebildete Fachkräfte. Und noch eine Besonderheit gibt es hier: gleich zwei Hochschulen vermitteln fundiertes Wissen in zukunftsorientierten Studiengängen - von Elektromobilität bis Photovoltaik.


Infothek

Das Standortmarketing gehört zu den Hauptaufgaben des Referates Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung. Dazu gibt es verschiedene Kommunikations- und Informationsmittel, die wir gern kostenfrei Unternehmen, Schulen oder an der Wirtschaftsregion Interessierten zur Verfügung stellen.

mehr erfahren

Regionalbudget Mittelsachsen

Nicht nur Unternehmen bemühen sich um Fördermittel. Wirtschaftsregionen tun dies auch. So ist es möglich die Wahrnehmung nach Außen und die Kooperation untereinander in einem so großen Landkreis wie Mittelsachsen zu unterstützen. Durch das Regionalbudget befördert der Freistaat Sachsen verschiedene Projekte in Mittelsachsen.

mehr erfahren