Mittelsachsens Rückkehrertag

Sie wohnen in Mittelsachsen und arbeiten außerhalb? Sie haben Ihre Wurzeln in Mittelsachsen und sind jobbedingt von hier fortgezogen? Und eigentlich würden Sie gern in Ihre Heimat zurückkehren oder auf das tägliche oder wöchentliche Pendeln verzichten? Dann ist der Job- und Karrieretag Mittelsachsen genau das Richtige für Sie!

Für die Organisation und Durchführung haben sich der Landkreis Mittelsachsen, die GIZEF GmbH, die SAXONIA Standortentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft mbH, die IHK Chemnitz Regionalkammer Mittelsachsen, die Handwerkskammer Chemnitz, die Agentur für Arbeit und die Nestbauzentrale zusammengeschlossen, um  den Besuchern ein breites Spektrum der heimischen Wirtschaft aufzuzeigen und den Unternehmen der Region, ein Parkett zu bieten, auf dem Sie gezielt Fachkräfte ansprechen können.

Mit dem Job- und Karrieretag Mittelsachsen erhalten Sie die Möglichkeit, sich über attraktive Arbeitsangebote in Mittelsachsen zu informieren und direkt mit den Verantwortlichen aus den Unternehmen ins Gespräch zu kommen.

Zusätzlich können Sie sich im „Rückkehrer-Café“ zu den Themenbereichen Wohnen, Leben, Kultur und Bildung im Landkreis informieren. Dieser Veranstaltungsteil wird von der Nestbau-Zentrale Mittelsachsen durchgeführt.

Mittelsachsen bietet gute Arbeits- und Lebensbedingungen. Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen möchten sehr gern mit Ihnen ins Gespräch kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Diese Veranstaltung ist ein Projekt der Fachkräfteallianz Mittelsachsen. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.gizef.de

Die Projekte der Fachkräfteallianz Mittelsachsen werden durch den Freistaat Sachsen nach der Fachkräfterichtlinie zur Fachkräftesicherung im Freistaat Sachsen gefördert.