Zum Hauptinhalt springen

Über 1.000 Besucher zieht es bei schönsten Wetter ins Döbelner Welwel

Über 83 Aussteller und 1.000 Besucher zeigten sich begeistert von der zweiten Veranstaltung der mittelsächsischen Ausbildungsmesse „Schule macht Betrieb“ am vergangenen Sonnabend im Döbelner Sport- und Freizeitzentrum Welwel. Birgit Möckel vom Gruma Autohaus Döbeln lobte die Schülerinnen und Schüler. „Wir haben heute sehr gute Gespräche über den ganzen Tag geführt. Die Organisation zeugt Professionalität. Vielen Dank an die Aussteller.“

Das bestätigt auch Winni Grund, vom Gastro-Service Lemke: „Wir sind positiv überrascht über die Anzahl und Qualität der Gespräche die wir heute hier führen konnten, ein Lob an die Schülerinnen und Schüler. Für uns war es eine sehr gute Gelegenheit, für die Vielseitigkeit der Ausbildungsmöglichkeiten unserer Branche zu werben.“

Emma Schulz, Oberschule „Am Holländer“ Döbeln, wollte sich auf der Messe einen Überblick über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten informieren. „Ich bin mir noch nicht sicher ob ich einen technischen oder sozialen Beruf anstrebe. Über beide Richtungen konnte ich heute zusätzliche Informationen erhalten“, so die Achtklässlerin. „Nach dem Gespräch mit Frau Grund (Gastro-Service Lemke) überlege ich jetzt aber, ob ich mein nächstes Praktikum nicht in diesem Unternehmen absolviere.“

Der 1. Beigeordnete des Landkreises Mittelsachsen, Dr. Lothar Beier nutzte im Rahmen der Ausbildungsmesse die Möglichkeit, sich bei Christa Müller für ihr langjähriges Engagement für die Ausbildungsmesse und ihren Einsatz im Arbeitskreis Schule - Wirtschaft zu bedanken.

Wer die mittelsächsische Ausbildungsmesse besuchen möchte, kann sich für kommenden Sonnabend in Mittweida noch einen Platz sichern. Eine Online-Anmeldung auf www.schule-macht-betrieb.de ist dafür erforderlich.


Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Essenziell

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation