Zum Hauptinhalt springen

Am Samstag präsentierten über 80 Unternehmen verschiedenster Branchen im WelWel in Döbeln ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten: Augenoptiker/in, Landwirt/in, Notarfachangestellte/r, Tischler/in und über 70 weitere spannende Karrieremöglichkeiten wurden vorgestellt. 

Die Firma WSG Waldheimer Speditionsgesellschaft kam mit großem LKW auf die Messe, um u. a. für die Ausbildung des Berufskraftfahrers zu werben. Herr Baldauf, Geschäftsführer, führte zahlreiche Gespräche mit den interessierten Jugendlichen über die Karrierewege in der Spedition. 

Am Stand des Klinikums Döbeln würde es praktisch: „Die Schüler/innen konnten sich beim Nähte klammern und Blut abnehmen ausprobieren - natürlich aber noch nicht am echten Menschen“, so Romi Konrad. Die Azubis vom Klinikum standen den Jugendlichen bei allen Fragen mit Rat und Erfahrung zur Seite.  

Ein voller Erfolg war die Messe auch für Partzsch Elektromotoren: „Bei uns wurde eine Bewerbung für eine Ausbildung abgegeben“ freut sich Manuela Nebe, Personalleiterin. Die Firma bietet auch für dieses Jahr noch Ausbildungsplätze für Elektroniker oder Zerspanungsmechaniker an. 

ie Firma Omega Sorg präsentierte sich das 4. Jahr in Folge bei „Schule macht Betrieb“ und war auch dieses Jahr wieder positiv überrascht vom Besucheransturm und dem Interesse der Schüler/innen. Bei der Auswahl der Azubis ist Sandra Schneider besonders der persönliche Eindruck wichtig.

Mit diesen letzten Messeimpressionen aus Döbeln verabschiedet sich „Schule macht Betrieb“ für dieses Jahr. Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Mittelsachsen, Organisator, freut sich auf ein Wiedersehen in 2019, am 07.09. in Mittweida, 14.09. in Freiberg und am 21.09. in Döbeln. 

Weitere Informationen zu den Messen finden Sie unter www.schule-macht-betrieb.de.


Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Essenziell

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation