Berufsinformationstag in der HarthArena

Fachkräfte von Morgen informieren sich über Ausbildungsangebote

Am Samstag, dem 12. Januar 2019 findet in Hartha der gemeinsame Berufsinformationstag der Oberschulen Hartha, Leisnig und Waldheim statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 -10 aus den drei Oberschulen können sich in der HarthArena über Möglichkeiten für ein betriebliches Praktikum, einer beruflichen Ausbildung oder ein Studium direkt bei den 68 Unternehmen informieren, die sich an diesem Tag präsentieren. An den Messeständen der Firmen können sie sich auch direkt ausprobieren und somit herausfinden, ob der Beruf für sie passen könnte. Sie werden sicher auch etwas darüber erfahren, über welche Fähigkeiten, Begabungen oder Interessen sie besonders gut verfügen. Das wird ihnen bei der konkreten Berufsfindung sehr weiterhelfen.

Die Unternehmen haben den Vorteil, die Jugendlichen kennen zu lernen und näher mit ihnen und ihren Eltern über den Beruf und Karrieremöglichkeiten ins Gespräch zu kommen. Vertiefte Kenntnisse können die Jugendlichen sich im Rahmen von betrieblichen Praktika aneignen, die die Unternehmen der Region anbieten.

Eine weitere Möglichkeit sich über Berufe und die Arbeitswelt einen Überblick zu verschaffen besteht in der Woche der offenen Unternehmen, welche in Mittelsachsen 2019 in der Zeit vom 11. bis zum 15. März stattfindet.

Das Landratsamt Mittelsachsen, Referat Wirtschaftsförderung unterstützt die Veranstaltung mit seinem Karriereportal www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de .